Tag 9 – Work hard, play hard.

Normalerweise ist der letzte Tag auf dem Lager eine entspannte Angelegenheit, doch diesmal kam uns leider ein unerwarteter Mordfall dazwischen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde der berühmte Donald Trumpf in Elm ermordet und unsere Teilnehmer mussten notgedrungenermaßen als Ermittler anrücken. Wie bei jedem unangetasteten Tatort, standen viele Fragen von vorneherein offen und […]

Tag 8 – Ruhm, Ansehen und Leidenschaft

So manch eine Karriere unserer Bulaner ist doch immer wieder erstaunlich. Heute begonnen die Teilnehmer ihren Tag als Z-Prominente im Dschungelcamp, führten später eine gefährliche, archäologische Expedition in fernen Ländern an und entschieden sich später dennoch für einen Lebensabend als Hockey-Profi. Wenn das Mal nicht eine interessante Biographie ist, welche, auf Grund so verschiedener Kapitel, […]

Tag 7 – Elm-Kick-Opens 2018

Nach dem frühen WM-Aus der DFB Nationalmannschaft bei der diesjährigen Weltmeisterschaft, freut es uns, nun zum ersten Mal, wieder gute Nachrichten für die Fußballwelt verkünden zu können. Ein Rückblick auf ein spannendes Turnier in der Schweiz, bei dem sich ein Team Konstanzer Nachwuchstalente erfolgreich durchsetzen konnte. Nachdem bei den Elm-Kick-Opens 2017 alle deutschen Mannschaften bereits […]

Tag 6 – Sons of BuLa

Die Sonne geht auf. Motorengeräusche – am Horizont zeichnen sich dunkle Silhouette ab. Das gesamte Lager fährt auf ihren Motorrädern in Richtung Frühsport. Bei dem Ganztagesspiel „Sons of BuLa“ gründen die Teilnehmergruppen am Vormittag, unter der Schirmherrschaft der in ganz Elm gefürchteten „Sons“ ihre  eigenen Motorradclubs. Die ersten Schritte hierzu sind selbstverständlich zuerst einmal ein […]

Tag 5 – Olympia, Göhte, Physik

Heute ertönte der Halbzeitpfiff des diesjährigen Lagers. Die ereignisreichen Tage vergehen wie im Flug. Heute Vormittag haben die Teilnehmer ausnahmsweise nicht in ihren Gruppen sondern in ihren Altersgruppen bei der Olympiade jeweils für sich gespielt. Mit Hosenhängen, Nageln und Krug-Curling waren neben den Klassikern auch neue Spiele mit dabei. Am Nachmittag haben wir die Filmreihe […]

Tag 4 – Die Iren sind los

Heute sind wir entspannt in den Tag gestartet, Sonntags gibt es anstatt Frühsport Aufbackbrötchen und Nutella. Gestärkt ging es dann auf Koboldjagd und Suche nach seltenen vierblättrigen Kleeblättern. In grün eingetauchte Leiter mit irischem Akzent verteilten sich auf dem Elmer Berg. Beim Ganztagesspiel „Ireland“ sind die Goldtöpfe am Ende der Regenbögen das begehrte Ziel. Vormittags […]

Tag 6 – BANANA!!!!!!

Am heutigen Tag haben wir das zweite Ganztagesspiel dieses Lagers eingeläutet. Die Minions sind unter den Teilnehmer gut bekannt, bei dem gleichnamigen Spiel haben wir Leiter uns als Minions ausgegeben, dessen Gunst sich die Bösewichte (Gruppen) erarbeiteten mussten. Nach Chilli con Carne zum Mittagessen konnten die Gruppen sich ihren persönlichen Minion-Begleiter für den Nachmittag auswählen. […]

Tag 5 – Halbgötter zur Halbzeit

Nach dem Entspannungs-Sonntag gestern, konnten wir die Teilnehmer heute Morgen wieder mit unserem Standardspruch „Aufstehn`, Frühsport!“ wecken. Nach dem Frühstück wurden wir zunächst in die griechische Mythologie versetzt. Bei dem Spiel „Gods of BuLa“ ging es darum Aufgaben von den Göttern (Zeus, Hades, Poseidon und Co.) zu bewältigen, um von den Göttern auf dem Olymp […]