Tag 1 – „Auf´s Lager, auf´s Lager“

Erster Tag des Lagers… naja fast-
Natürlich stehen am Anfang des außerordentlichen Tagesprogramms die obligatorischen Kennenlern-Spiele, dieses Jahr zum Teil mit den Mädels, da wir auch ein paar Spiele gemischt veranstalten werden.
Nach diesen wurden wie gewohnt die Gruppen eingeteilt, Gruppennamen gefunden (Bibi´s Bula Palace, Bula Air, Die imperialen Stiertruppler, TBMax, Curch of Rheinfall und Bula proved) und die Lagerfahne gezeichnet.

Nach Spaghetti mit Soß` gings über zum Mittagsprogramm;

Ganz nach dem aktuellen Motto der Welt ging es über in Endzeitstimmung; das Jahr ist 2371, die Gesellschaft ist zerbrochen, Gold und andere Mineralien sind nichts mehr wert,
nur vereinzelt zahlen verrückte Sammler horrende Preise für einzelne Nuggets. Schlaue Überlebende der dystopischen Gesellschaft versuchen diese Mineralien zu günstigen Preisen einzukaufen und teurer wieder abzustoßen. Der schlauste überlebt halt. (Solange er nicht ausgeraubt wird)

Hier geht´s zu den Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.