Tag 1 – Mit Verspätung gut angekommen!

Heute morgen ging es endlich los auf unser Lager.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten mit dem Bus ging es dann endlich nach 45min Verspätung los Richtung Altdorf am Vierwaldstättersee. Wenigstens verlief die Fahrt ohne weitere Pannen und nach beladen und entladen der Gondel, konnten die Kinder schließlich um ca. 14:00 Uhr ihre Zimmer beziehen. Schließlich gingen auch schon bei strahlendem Sonnenschein und drückender Hitze die alljährlich bekannten Kennenlernspiele los, bei denen sich die Kinder und auch die Leiter gegenseitig kennen lernen konnten. Nach den leckeren Schupfnudeln wurden die Gruppen eingeteilt und Teamnamen für diese überlegt. Pro Gruppe wurde nun ein Logo entworfen und auf die Lagerfahne gemalt, sowie Erkennungsmerkmale in Form von Batiktüchern hergestellt! Nun dürfen sich die Kids erst mal von der Anreise erholen, denn morgen früh heißt es: „Aufstehen, Frühsport!“ 😉

Hier gehts zu den Bildern!

2 comments on “Tag 1 – Mit Verspätung gut angekommen!

  1. Jungs, ich wünsche Euch ein fantastisches Lager, mit toller Gemeinschaft, tollem Wetter und möglichst wenig Wolpertingern!
    Es ist schön zu sehen, dass es noch junge Menschen gibt, die sich so großartig engagieren.

    Haut rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.