Tag 9, wirklich? Der letzte Tag vor der Abfahrt ist schon da. Der Dauerregen seit gestern Abend veranlasst uns im Haus zu bleiben. Blind Kick hieu00df das Programm fu00fcr den heutigenu00a0Vormittag. Im Aufenthaltsraum haben wir eine kleine Fuu00dfballarena aufgebaut, in welcher die Teilnehmer blind von den Stimmen ihrer Gruppenmitglieder gefu00fchrt wurden. Zwei gegen zwei ohne […]

Tag 7 – Futu ist das geilste Spiel der Welt!

  Heute morgen wurden die Kindern im Fußballdress geweckt. Bekannterweise ist das Fußballturnier eines der beliebtesten Spiele des Lagers. Lagererfahrene Kinder wissen jedoch, dass sie sich nicht sicher sein können ob wir tatsächlich das Fußballturnier machen oder doch nur etwas Schabernack treiben. Vielleicht wird ja doch den ganzen Tag über gewandert 😉 Das erst zweite […]

Tag 6 – Sudoku Babula

„Pünktlich um 7.20 Uhr wurden wir zum Frühsport geweckt, um fit für die Einzel-Olympiade zu sein. Eine halbe Stunde später gab es Müsli und Brote mit Nutella oder Marmelade zum Frühstück. Die Olympiade dieses Jahr stand ganz unter dem Motto „Future“. Es gab einige neue olympische Disziplinen: Rückwärtsrennen, Seitwärtssprung, Schlittenfahren oder Gruppenseilspringen, in der Zukunft […]

Tag 5 – Hexerei und Zauberei

Auch in der Hogwarts-Schule für Zauberei und Hexerei gibt es Frühsport! So wurden unsere Teilnehmer heute morgen vom Lehrkörper zur morgendlichen Körperertüchtigung inklusive Besenslalom geweckt. Durch Ziehung aus dem allseits bekannten „nichtsprechenden Hut“ wurden die Gruppen in die vier Häuser Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw und Slytherin eingeteilt, in denen sie, an langen Tafel erst einmal ausgiebig […]

Tag 4 – Fragen über Fragen

Sonntags gibt es bei uns auf dem BuLa traditionell keinen Früsport, dafür aber warme Brötchen zum Frühstück. Dass das bei den Teilnehmer auf Gegenliebe stößt ist leicht nachzuvollziehen. Nach unserem gemütlichen Sonntagsfrühstück packten wir alle unsere Regenjacken und Gummistiefel ein und machten uns auf den Weg zu unserem Regenspiel „Raining Men“, schließlich hatte uns die […]

Tag 3 – Auf neuen Wegen

Nach Frühsport und -stück betraten wir mit den Teilnehmer heute ganz neue Wege: Auf einer Insel, in einer 2.-klassigen TV-Serie gestrandet mussten die Gruppen Aufgaben erledigen und da das noch nicht quoten-versprechend genug ist wurden je zwei Teilnehmer für das Spiel aneinandergekettet! Der Morgen bewies mal wieder: mehr bedeutet nicht immer besser, denn zu zwei […]