Lagervorbereitungswochenende in Empächli

Zur Zeit befinden sich alle St. Suso Bubenlagerleiter auf dem LaVoWe im Haus Empächli, um ein möglichst gelungenes Lager für Euch vorzubereiten.

Wir hoffen es wird euch gefallen.

Eure,

Bubenlagerleiter

5 comments on “Lagervorbereitungswochenende in Empächli

  1. Ohje, da haben wir tolle Erinnerungen an extrem pingelige Hausverwalter. Plant schon mal viel Zeit für die Hausabnahme ein 😉
    Gibt’s die „Muckenbeitz“ noch?

  2. Achwas, beim LaVoWe war der beistzer recht gediegen. Hat das haus nicht mal abgenommen, sondern uns einfach vertraut, dass wir es sauber verlassen.
    Und ja die beitz gibts noch!!

  3. …ja der war wirklich gediegen, aber vielleicht auch nur, weil das das Lager erst bevor steht ;-)…die mädchen haben mir da auch was gezwitschert, aber ist glaub eher die hausdame, die beim putzen auf die finger schaut und beim BUBENLAGER gibts sowieso nichts zu meckern, so sauebr udn ordentlich wie wir sind!

  4. ich weiß auch noch wie der Hausverwalter hieß: Christoph Daum! werde nie vergessen, wie er mit einem feuchten weißen tuch über den Boden wischte und danach sagte: „das geht aber besser“!

  5. Nee, der heißt Kaspar Disch und ist echt ein netter Kerl…wie gesagt, hat das Haus nach dem LaVoWe nicht besichtigt, sondern uns einfach vertraut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.